Katholisches Kinderhaus Sankt Elisabeth Hoyerswerda
 

Vorwort

Die katholische Pfarrgemeinde »Heilige Familie« in Hoyerswerda hat sich bereit erklärt, Träger einer Kindertagesstätte zu sein.

Kinder entwickeln und entfalten sich durch Bildung und Erziehung, die den ganzen Menschen in den Blick nimmt. Sie brauchen liebevolle und tragfähige Beziehungen, um zu eigenständigen Persönlichkeiten zu werden. Sie sollen erleben, dass sie willkommen und geliebt sind. Kinder sollen unbeschwert Erfahrungen sammeln können, experimentieren und ausprobieren, aber auch lernen, dass »Fehler machen« zum Menschsein dazugehört. Das darf sein, weil wir daraus lernen. Sie sollen Freude erfahren, aber auch lernen, Enttäuschungen und Traurigkeit mit anderen teilen zu können.

Jedes Kind soll werden, was ihm von Gott her zugesprochen ist, denn Gottes Liebe und Zuwendung gehören allen Menschen, besonders den Kindern. Sie sind ein vollwertiges »Du«. Kinder sollen sich im Kinderhaus geborgen fühlen, denn das ist ein wichtiger Punkt unseres christlichen Glaubens.

Die Katholische Pfarrgemeinde gewährleistet durch ihren Kirchenvorstand sowohl die personelle Besetzung als auch die materielle Ausstattung.

 

Träger:
Pfarrer P. P. Gregor
K.-Liebknecht-Straße 17
02977 Hoyerswerda

Telefon: 03571 / 40 62 94
Fax: 03212 / 1 26 42 93
E-Mail: Hl.FamilieHY@web.de
Homepage:www.heilige-familie-hoyerswerda.de